Archiv für den Monat: September 2015

Taubenhaus am Drackendorfer Park: Gemeinschaftsprojekt sagt dem Schmutz den Kampf an

Am Drackendorfer Park, unweit des Universitätsklinikums, wurde heute das dritte Taubenhaus in Jena eröffnet. Damit soll nicht nur die Taubenpopulation reguliert, sondern vor allem die kostenintensive Verunreinigung durch Taubenkot minimiert werden. Und weil davon nicht nur das Uniklinikum betroffen ist, beteiligen sich auch die beiden größten Jenaer Wohnungsunternehmen an diesem Projekt.

Zum Artikel …